Ihr Vorteil

Die Reise-Notfallservices bieten Ihnen rundum Schutz auf Reisen.

So geht's

  • Rufen Sie das MehrwertTeam der LzO an: 0441 230-2323
  • Identifizieren Sie sich mit Name, Anschrift und Geburtsdatum
  • Schildern Sie den Notfall
  • Halten Sie eine Rückrufnummer bereit
Hinweis
  • Diese Leistung ist nicht in der Mastercard/Visa Basis (Debitkarte) enthalten.

Reise-Notfallservices

Reisenotfall-Services

Mit Ihrer Sparkassen-Kreditkarte können Sie die folgenden Leistungen nutzen, wenn Sie auf Reisen Hilfe benötigen. Rufen Sie uns einfach an. Wir unterstützen Sie in Notfällen.

  • Juristischer Notfallservice: Wir nennen Ihnen zum Beispiel Rechtsanwälte, Dolmetscher sowie Botschaften und Konsulate vor Ort.
  • Medizinischer Notfallservice: Wir informieren Sie über die Möglichkeiten ärztlicher Versorgung vor Ort, nennen Ihnen deutsch- oder englischsprechende Ärzte. Wir helfen Ihnen, Informationen zwischen beteiligten Ärzten und Angehörigen während eines Krankenhausaufenthaltes zu übermitteln oder den Besuch einer nahestehenden Person zu organisieren.
  • Kreditkarten-Notfallservice: Wir sperren Ihre Sparkassen-Kreditkarte, wenn Sie sie verlieren oder sie gestohlen wird. Wenn es möglich ist, unterstützen wir Sie dabei, eine Ersatzkarte zu bekommen.

  • Reisedokumenten-Notfallservice: Haben Sie Reisedokumente verloren oder sind sie gestohlen worden? Wir nennen Ihnen Behörden, Ämter, Botschaften oder Konsulate und unterstützen Sie dabei, diese zu kontaktieren.

  • Bargeldservice: Sie sind in einer finanziellen Notlage? Wir stellen den Kontakt zu Ihrer Sparkasse her. Wenn das innerhalb von 24 Stunden nicht klappt, erhalten Sie ein Darlehen von bis zu 1.500 Euro. Den Betrag buchen wir über Ihre Sparkassen-Kreditkarte ab.